Sonntag, 2. Oktober 2022

Autumvibes

Heute grüße ich euch recht herzlich mit noch mehr „autumvibes“ aus unserem kleinen Flur.
Aktuell haben wir wahnsinnig viele Kürbisse, vor allem die Sorte Butternut, im Garten.

Falls ihr dazu Ideen habt, freue ich mich immer über Tipps oder Rezepte.😉


Im Sommer haben wir viele Blüten gepresst und nun daraus ein Bild angefertigt.
Dazu eignen sich die Rahmen von Moebe Copenhagen aus Dänemark besonders gut.
Die Bienenwachsschale und die Kerzen sind von einem Familienbetrieb, der mit sehr viel Liebe Bienen nach Demeter Richtlinien am Bodensee hält. Wir bieten ihre wunderschönen Produkte in unserem kleinen Etsy Shop an.
Auch bekommen wir von ihnen unseren Honig. Manchmal auch leckeren Wabenhonig.
 
Zum Schluss möchte ich euch mein neues Herbst-Outfit vom meinem Lieblingslabel vorstellen.
Meine Steppjacke und die Tunika sind von meinem Lieblingslabel Gudrun Sjödén. Beides ist aus Öko-Baumwolle, in pflanzengefärbter Qualität und Blockdruckmuster. Als ich die Steppjacke gesehen habe, war ich schockverliebt, so schön finde ich sie. Ich liebe die verschiedenen Rottöne und die vielen Details schenken mir ein warmes Herbstgefühl.

Habt ein schönes Herbstwochenende!

Sonntag, 25. September 2022

Herbststimmung

HERBSTRITUALE
Ich liebe Rituale, denn sie geben mir Halt und Geborgenheit auch in stürmischen Zeiten.
Kerzenlicht darf hier nicht fehlen. Besonders Bienenwachskerzen liebe ich sehr.
Die Blüten-Bienenwachskerzen sind aus der anthroposophischen Camphill-Einrichtung in Berlin und es gibt sie in unserem Etsy Shop.
Die ersten zwei Schulwochen sind inzwischen rum.
Gedanklich schwelge ich noch immer in England, weil der Urlaub so schön war.


Das ich, nicht einmal 1 Woche nachdem die Queen verstorben ist, dort war, kann ich kaum glauben.
Die Engländer lieben ihre Queen und sind eine stolze Nation. Überall hingen Union Jack Fähnchen zum Diamond Jubilee der Queen.


Ich habe die ersten 5 Jahre in England und Südafrika gelebt und bin zur Hälfte Südafrikanerin, weshalb sie auch ein bisschen meine Queen war.
Ihre Haltung und Würde habe ich immer zutiefst bewundert!
In einem Trödelladen in Brighton habe ich eine schöne Tasse mit der Queen entdeckt. Die Tasse ist zu ihrem 25-jährigen Thronjubiläum im Jahre 1977 entstanden. Dies ist gleichzeitig mein Geburtsjahr und die Tasse wird mich nun immer an die Queen und diesen schönen Urlaub erinnern.
 
Auch eine Teedose mit „Keep calm and carry on“ habe ich dort gekauft, was ein Motto der Britten ist. Meines Erachtens ist es ein gutes Motto.
Dazu esse ich ein Scones mit einer Brombeermarmelade aus Exmoor.
Scone ist ein kleines, luftiges Gebäck, welches In England zusammen mit Konfitüre zum Nachmittagstee serviert wird.

In Kürze gibt es auf meinem Blog einen kleinen Reisebericht über unseren Urlaub in England.
 
 

Sonntag, 11. September 2022

Sunday Breakfast at the Lake

Sunday Breakfast at the Lake

 

Dazu trage ich ein neues Outfit von Armedangle.

 

Die neue Kollektion von armedangle ist ein Mix aus klassischen Pieces, kombiniert mit Blumenmuster.

Ganz mein Geschmack - ich liebe Blumenmuster und kann mich daran nicht sattsehen!

 

Ihre langlebige, wertige Kleidung ist komplett frei von Chemikalien, hochwertig, unter fairen Bedingungen verarbeitet und schenken mir dadurch lange Freude!

 

Am besten ihr hüpft mal rüber.😊

Um ein bisschen was zu sparen habe ich für euch einen Rabatt Code:

FRAEULEINOTTENX15

Ihr bekommt bei einem Mindestbestellwert von 100 EUR (alle Produktgruppen) -15€ mit diesem Code zurück.

Der Code ist gültig bis 11.09.2022

Samstag, 10. September 2022

UPDATE / Phishng Angriffe / Ich hab meinen Account wieder

 
Update zu meinem Phishing Angriff auf meinem Instagram Account am 1.9.2022 
Inzwischen ist mein Account wieder für mich zugänglich.
1 Woche hatte ich keinen Zugang zu meinem Account.
 
Jeder der ausserhalb von Instagram ist, sagte dann zu mir:
 
"Warum fordert jemand Lösegeld damit er dir dein Passwort zurück gibt? Melde dich doch bei Instagram und erkläre die Situation, so dass du ein neues Passwort bekommst."
 
Ja eigentlich eine logische Schlussfolgerung.
 
Jemand anderes, der eine Seite auf Instagram hat und dort ebenfalls geschäftlich agiert, sagte zu mir:
 
"O Gott was willst du machen? Dich auf das Lösegeld mit einem Kriminellen einlassen oder versuchen mit Instagram in Kontakt zu treten, was eigentlich unmöglich ist."
 
Ja auch in so einem kriminellem Fall ist Instagram so gut wie nicht greifbar.
 
Das eine ist gehackt, erpresst zu werden, keinen Zugang zu seinen Daten zu haben oder dass der Hacker in deinem Namen unseriöse Veröffentlichungen macht, ABER der Höhepunkt ist, dass ich es Instagram nicht wirklich mitteilen kann. 
Es gibt die Email Adresse phish@fb.com. Von ihr bekommt man keine Eingangsbestätigung und auch nach über einer Woche keine Reaktion. Wenn man einen anderen Account auf Instagram hat, kann man im Bereich Hilfe ein Feedback abgeben. Auch da bekam ich keine Rückmeldung.
 
Das Selfie Video, welches ich über die Hilfe / Anmeldung / Passwort hinterlegen kann, hat bei mir und den meisten anderen Opfern leider nicht funktioniert. Das Netz ist voll davon, dass diese Krücke keine wirkliche Alternative zu einem Support-Team ist. Hierzu hat jemand einen guten Beitrag auf YouTube gemacht.
  
Auch die Polizei kann Instagram nicht kontaktieren.
Nur eine Beschwerde über den Datenschutzbeauftragten der Stadt Hamburg ermöglicht einen Zugang zu Instagram. Allerdings dauert dies zwischen 2 bis 4 Wochen. 
 
Zum Thema Facebook, die ja zusammen mit Instagram zu Meta gehören.
Facebook hat einen wesentlich besseren Support. Allerdings wollte Facebook mir am Anfang nicht helfen, weil der Hacker meinen Business Account auf einen privaten Account umgestellt hat. Mein Glück war, dass man bei Facebook sehen konnte, dass ich einen Etsy Shop habe, der mit meinem Instagram Account verbunden ist und ich zudem gelegentlich Werbung schalte. Darüber hinaus haben große Kooperationspartner von mir sich bei Facebook gemeldet und meine Situation erklärt. Daraufhin hat sich das Supportteam noch einmal meiner Sache angenommen und haben uns schlussendlich neue Zugangsdaten geschickt. Dies war genau eine Woche nachdem mein Account gehackt wurde.
 
Erpresser
Ich bin nicht auf den Erpresser eingegangen. Er hat mich gefragt, ob ich dafür bezahlen möchte. Ich habe einfach keine Antwort gegeben, so hatte es mir auch die Polizei geraten. Rückblickend bin ich immer noch Stolz auf mich, dass ich an der Stelle einen kühlen Kopf bewahrt habe, was eigentlich nicht so meine Stärke ist.
 
Ich hab viel im Netz dazu gelesen und drei Dinge haben mich immer wieder beruhigt:
 
  1. Die Daten hat Instagram. Der Hacker kann viel kaputt machen, aber Instagram kann theoretisch alles wieder herstellen
  2. Andere Beispiele haben gezeigt, dass es in der Regel gut ausgeht. Es ist aber sehr nervenaufreibend und man muss viel Einsatz zeigen.
  3. Das Gespräch mit dem Datenschutzbeauftragten der Stadt Hamburg hat mir Hoffnung gegeben. Er hat mir garantiert, dass Instagram auf ihn reagieren muss. Sie dies auch machen, nicht böswillig seien, sondern nur mit ihrem kleinen Team komplett überfordert sind. Somit kann es gut 2 bis 4 Wochen dauern. In der Zeit ist es gut, Freunde zu fragen, die gehackte Seite zu melden, damit der Account ggf. gesperrt wird. Dann hat der Hacker auch keinen Zugang mehr. Ich glaube, dass der Hacker in meinem Fall auch die letzten zwei bis drei Tage keinen Zugang mehr hatte. 
Wie ich gehackt wurde
Eine Followerin mit der ich über Instagram im Austausch bin, schrieb mir über Instagram, dass sie ein neues Handy hat und dadurch keinen Zugang mehr zu ihrem Account.
Instagram hat ihr zwei Freundschaften benannt, eine davon sei ich und ich solle jetzt ihre Identität bestätigen. Die andere wäre gerade nicht online und ob ich dies vielleicht machen könnte? Ich habe ihr dann geschrieben, dass ich dies komisch finde und sowas noch nie gehört habe. Sie meinte sie findet dies auch komisch, ich solle nichts anklicken, aber ob ich ihr vielleicht einen Screenshot schicken könnte. Eigentlich war ich schon auf dem Sprung, wir waren ja im Urlaub und wollten einen Ausflug machen. Dann aber dachte ich mir, in der gleichen Situation möchtest du auch, dass dir jemand hilft. Heutzutage ignorieren viele einfach Nachrichten, wenn sie keine Lust haben zu helfen. Das ist eine Angewohnheit, die mich in unserer Gesellschaft echt nervt! Also habe ich ihr den Screenshot geschickt, welcher über mein Handy als Nachricht von Facebook kam. Allerdings war es eben nicht die ausgegebene Person und dieser Screenshot hat dem Hacker ermöglicht Zugang zu meinem Account zu bekommen. 
In der ganzen letzten Woche habe ich immer wieder zu mir gesagt, ich wollte doch nur jemand helfen.
An der Stelle bin ich spirituell und glaube an das Gute im Menschen. Und so durfte ich in den der folgenden Woche Menschen erleben, die mir so toll geholfen haben. Es ist am Ende doch ein Geben und ein Nehmen. Ich hatte dann auch noch etwas Glück beim Facebook-Support jemanden gegenüber zu haben, der mehr gemacht hat als er musste.
Man bekommt immer das zurück, was man gibt und ihr seht es lohnt sich:-)
 
Die Geschichte sitzt natürlich tief und eins ist klar: Ich werde wesentlich vorsichtiger sein.
 
Zum Schluss möchte ich mich bei den vielen Follower und Kooperationspartner, wie Gudrun Sjödén, Bernina  und noch einigen mehr bedanken, die sich für mich eingesetzt haben. VIELEN DANK!
 
 

Sonntag, 4. September 2022

Mein Instagram Account fraeleinotten wurde gehackt

Diesen Donnerstag den 01.09.2022 wurde gegen 9:30 mein Instagram Account @fraeuleinotten gehackt, von öffentlichem auf privaten Account umgestellt und für den Zugang eine Geldforderung gestellt. Instagram informierte mich per Mail über diese unübliche Anmeldung aus Berlin, eine Rückmeldung oder wirkliche Gefahrenabwendung ist an dieser Stelle nicht möglich. Es wird einem lediglich erklärt, wie man sein Konto schützen kann, was einem nicht hilft, da es dann bereits zu spät ist.
 
Wir waren noch mitten im Urlaub und zuerst komplett überfordert mit der Situation. Um seinen Forderungen Nachdruck zu verleihen, hat der Hacker auf meinem Account einen Post und eine Story veröffentlicht, bei denen ich angeblich Bitcoins anbieten. Zahlreiche Follower haben mich über diese unüblichen Aktivitäten informiert und dies teilweise auch Instagram mitgeteilt. Wir vermuten, dass er eventuell Freunde und Follower anschreibt und ebenfalls versucht diese zu hacken. Falls er dies schon getan hat, möchten wir uns auf diesem Wege entschuldigen. Diese Versuche könnt ihr gern uns oder Instagram direkt mitteilen.
 
Wir haben inzwischen Kontakt mit der Polizei aufgenommen und Anzeige erstattet. Die Polizei war sehr hilfsbereit, hat uns mehrmals angerufen, verschiedene Kollegen aus dem Bereich kontaktiert und uns gut beraten. An dieser Stelle großes Lob an die Polizei!
 
Traurig an der Sache ist, dass selbst die Polizei nicht wirklich Kontakt zu Instagram aufnehmen kann und dies ihre Arbeit nicht einfacher macht. Das ein Weltkonzern wie Instagram keinen wirklichen Support anbietet, ist ohne Worte! An dieser Stelle schließe ich mich den vielen anderen Opfern an, denen ähnliches passiert ist und die ich inzwischen im Netz kennengelernt habe:
 
„Bitte liebes Instagram bei Hackangriffen braucht es DRINGEND einen besseren Support!“
 
Ich halte euch selbstverständlich auf dem Laufenden, bin froh über die Unterstützung der Polizei und hoffe sehr, dass Instagram über die einzigen beiden Email Adressen, die sie bei solchen Fällen anbieten, nun endlich reagiert. Traurigerweise bekommt man nicht keine Bestätigungsmail.

Falls ihr Nachrichten von meinem Account bekommt, bitte aktuell ignorieren und mir persönlich oder Instagram melden.

Ich hoffe sehr, ich kann euch bald wieder kreative und schöne Nachrichten schicken.

Eure Fräuleinotten

Montag, 15. August 2022

Kunst soll für jeden zugänglich sein!

 

Aktuell bekommt unser Zuhause ein kleines Makeover :-)

Ich habe viel geputzt, ein oder zwei Möbel neu gestrichen (dazu bald mehr) und auch ein paar neue Bilder sind eingezogen.

Dabei bin ich auf den Poster Onlinestore Desenio aus Schweden aufmerksam geworden.

Kunst soll für jeden zugänglich sein, ist ihr Motto und so bieten sie eine tolle Auswahl an künstlerischen Drucken, Bilderrahmen und Zubehör.

Von der abstrakten Malerei des Bildes ACRYLIC GARDEN NO1 aus Blütenblättern in Rosa, Orange, Weiß, Lila und Grün vor grün/blauem Hintergrund war ich gleich ganz fasziniert. Desenio bietet es in verschiedenen Formaten an und ich habe mich für die Leinwand Variante mit entsprechendem Rahmen aus Eichenholz entschieden. Ich liebe diese Art von Rahmen. Es fügt sich ganz wunderbar in diese Ecke ein.

Auch das Arbeitszimmer meines Mannes hat ein kleines Makeover bekommen.

Zum einen habe ich Schreibtisch und Stuhl neu gestrichen, das Daybed neu bezogen und als I-Tüpfelchen die neue Bilderwand angebracht. Dabei habe ich ein Bild „beige Abstract" hinter groben Leinenstoff gelegt. Die Wirkung finde ich mega! Das Bild darunter hat mein Sohn gemalt. Es soll der Papa sein.

Beim großen Bild handelt es sich um den Druck „In the Bloom 2.0“. Rechts im dunklen Eichenrahmen findet sich der Druck "apanese Ink No1“.

Auch die schlichten Bilderrahmen sind von Desenio. Diese gibt es in verschiedenen Hölzern. Ich habe mich hier für Eiche und dunkles Holz entschieden. 

Die „green coat“ Illustration von lapoire imaginaire, ebenfalls erhältlich über Desenio, fügt sich ganz wunderbar in unseren kleinen Dschungel im Gäste WC ein.

Aktuell bekommt ihr mit folgendem Code 40% Rabatt auf eure Bestellung bei Desenio:

Rabattcode: OTTEN

Viel Spaß beim Shoppen!

PS: Wir machen nun eine kleine Sommerpause und wir sehen uns dann Mitte September wieder :-)

 

Sonntag, 31. Juli 2022

Ferienbeginn // Unser Garten // Fermentieren

Erster Ferientag und wir gehen es mit selbstgemachter Limonade in einem schattigen Plätzchen in unserem Garten zwischen Tomaten und Gurken gemütlich an.
 


Ein paar von euch haben mich schon beim Picknick Beitrag gefragt, aus was ich unsere Limo mache.😉

In der Regel verwende ich:

1/3 Saft z.b. Rhabarber oder das was du Zuhause hast
2/3 Mineralwasser
Ein paar frische Kräuter und Blüten aus dem Garten.
Gern auch ein paar Stücke Obst egal ob Erdbeeren, Orange oder Zitrone.
Für ein paar Stunden kaltstellen – fertig.
Zudem mache ich gern etwas Emikosan, ist ähnlich wie Kombucha, rein.
Das ist kein Muss gibt dem Ganzen aber das gewisse Extra.

Emikosan ist ein fermentierten Kräuterauszug, enthält natürliche Milchsäure, hat einen hohen Vitamin C Gehalt und wird auch als Nahrungsergänzungsmittel eingesetzt. Schmeckt zudem ganz angenehm.

->Wer mehr erfahren möchte, hüpft am besten mal rüber zu der Seite von Emiko.
Nun möchte ich Kombucha selber machen. Tolle Rezepte dazu gibt es ab Seite 211 in dem tollen Buch Magic Fermentation. Davon hatte ich euch ja schon Anfang Juli berichtet. Das Buch macht einfach Spaß. Die beiden Autoren Marcel Kruse und Geru Pulsinger haben hier ein Werk geschaffen, das den Leser von der ersten Seite an mitnimmt. Es kommen sowohl absolute Anfänger wie auch Profis auf ihre Kosten. Die Bildsprache ist wunderschön und erzeugt Lust selber mit dem Fermentieren zu starten. Die Schritt für Schritt Anleitungen sind toll beschrieben, so dass einem die Angst genommen wird etwas falsch zu machen. Sehr zu empfehlen. 
Kernbestandteil des Kombuchas sind natürliche, biologisch aktive Inhaltsstoffe wie Mikroorganismen, organische Säuren und Vitalstoffe. Diese besonderen Inhaltsstoffe – wie zum Beispiel Milchsäure, Vitamine und Antioxidantien – machen Kombucha zu einem Gesundheitstonic über Jahrhunderte hinweg. Zum Beispiel sollen bereits Samurai-Kämpfer Flaschen mit Kombucha an ihren Satteln befestigt haben.
Als weiteres „Selfcare" Naturweisheitskraut kann ich euch das „Meine Haare,Wimpern & Nägel“ Produkt von Weleda empfehlen. Seine Pflegeformel mit Biotin, Silicium und Selen aus natürlichen Quellen sowie Roten Weinblättern, Granatapfel und Hirse stärkt einen von innen. Gerade bei den Haaren kann ich das auf jeden Fall bestätigen!
Zum Schluss noch meine ätherische Öl-Mischung für den Sommer in der Duftlampe:
Zu gleichen Teilen Pfefferminze und Rosmarin jeweils 3 bis 4 Tropfen.
Echt super dieser frische, erdige Duft. Er hilft gegen Erschöpfung, hält die Mücken fern und hat eine erfrischende Wirkung. Ich liebe diese Mischung!
Related Posts with Thumbnails