Sonntag, 6. Juni 2021

Ich war ein Schal, jetzt bin ich eine Patchwork-Tasche! Upcycling-Projekt

Upcycling ist nicht nur ein aktuelles Thema, nein, es wurde schon vor über 100 Jahren von englischen Siedler angewendet. Damals haben englische Frauen und US-amerikanische Siedlerinnen aus alten Kleidungsstücken Patchwork-Decken hergestellt. Sie hatten einen großen Anteil an der Weiterentwicklung des Patchworks bis hin zum Quilten. Umso mehr freue ich mich zum Thema Upcycling heute ein Patchwork-Projekt umzusetzen und zwar nähen wir eine Patchwork-Tasche.

Die Patchwork-Tasche erhält dazu eine besondere Note, sie wird gequiltet. Früher hat man dies mit der Hand gemacht, aber in unserem Fall  quilten wir mit der Maschine.

Bei meinen Nähkursen haben mich Kursteilnehmer oft gefragt, was der Unterschied zwischen Patchworken und Quiten ist? Die kurze Antwort: Beim Patchworken nähen wir die Stoffe zusammen. „Quilten“ ist englisch und heißt so viel wie steppen.

In der Regel besteht Patchwork aus drei Lagen. Oben liegt die schöne Seite, auch Top genannt. Die Zwischenlage bildet ein Vlies. Die Rückseite oder die Unterseite besteht i.d.R. aus einer Stoffbahn. Vor dem Quilten werden die drei Lagen mit groben Heftstichen oder Sicherheitsnadeln gegen ein Verschieben während der weiteren Bearbeitung fixiert. Im Anschluss wird dann mit einem Steppstich ein Muster als Verzierung aufgesteppt.

Auf dem BERNINA Blog gibt es wahre Patchworkmeister. Dazu zähle ich mich nicht  Es gibt ganz viele unterschiedliche Arten und Stilrichtungen. In persönlich mag vorallem den Zakka Style. Dieser japanische, handwerkliche Stil gefällt mir besonders gut. Ich mag es, mich am Muster vorzuarbeiten. Zuerst stelle ich mir verschiedene Stoffe zusammen. Gern mit alten Kleidungsstücken, um auch in der Oberfläche eine unterschiedliche Haptik zu bekommen.

Die kostenlose Anleitung dazu findet Ihr hier auf auf dem Bernina Blog.

PS: Meine Brille ist von Tijneyewear und ist aus ihrer ecofriendly eyeglasses collection.

Sicher Fragt ihr euch was an einer Brille Eco sein kann? Das Gestell wird aus pflanzlichen Materialien statt aus Rohöl gefertigt und ist somit wiederverwertbar.


Sonntag, 30. Mai 2021

Blumenliebe / Flohmarkt

Ganz verliebt….
….bin ich in den Blumenstrauß „FULL BLOMM“ von the colvinco.
Hirtentäschel, Schafgarbe und Kamille in Kombination mit Röschen und Tulpen sind einfach bezaubernd und erfreuen mein Blumenherz.


Falls du auch so ein großes Blumenherz hast.
F L O W E R S F O R Y O U
Mit dem Code „FRAEULEINOTTEN“ bekommt ihr 20% Rabatt auf eure individuelle Bestellung.
Colvin hat übrigens auch andere wunderschöne Sträuße.

HAPPY SHOPPING

Der Strauß harmoniert ganz wunderbar mit dem neuen Streifen-Patchworkkissen in apricot und kakigrün.


Und für alle, die hier am Bodensee wohnen:

Im Juni mache ich zusammen mit einer Freundin jeden Samstag einen Flohmarkt.

Hauptsächlich Klamotten von uns, unseren Kindern und etwas Krimskrams. Wer also Lust und Zeit hat, kann gern vorbeikommen.



Sonntag, 23. Mai 2021

Kindergeburtstag / Batiken / Neues von unserem Fairtrade Nepal Projekt

Der Wonnemonat Mai ist bei uns voll mit Geburtstagen. Hier von unserem Jüngsten. Ganz stolz mit selbst gebatiktem T-Shirt.



Das T-Shirt und noch einiges mehr hatten wir ein paar Tage vorher zusammen mit Freuden in unserem Garten gebatikt. Wir haben die ganz traditionelle Technik angewandt. Ein Färbebad bei dem wir das T-Shirt vorab wie eine Rose gewickelt und anschließend mit Gummibändern fixiert haben. 



Das Färbebad haben wir genau nach Anleitung angewendet und im Anschluss mit Essig fixiert.

NEUE FARBEN




Letzte Woche haben wir eine große Lieferung Sitzkissen von unserem Fairtrade Nepal Projekt bekommen. Dieses Mal mit neuen Farben im verschiedenen Rottönen. Schwuppdiwupp sind drei gleich in unsere Esszimmer gewandert.


Sonntag, 16. Mai 2021

Eco Brille / Liebling in der Instagram Community

Bald ist es Sommer

Ich trage schon meine neue Sonnenbrille und noch mit Strumpfhose meine neuen Sandalen.
Die Brille ist von Tijneyewear und ist aus ihrer eco friendly eyeglasses collection.

Auch Brillen mit Sehstärke gibt es eco friendly .


Sicher fragt ihr euch was an einer Brille Eco sein kann? Die Frage habe ich mir auch gestellt. Das Gestell wird aus pflanzlichen Materialien satt aus Rohöl gefertigt und ist somit wiederverwertbar. Das pflanzliche Material hat eine hohe spezifische Härte, was die Brille besonders robust macht. Zudem ist sind sie frei von Phthalat und anderen Giften. Dafür gibt es von mir den Daumen hoch.

PS: Mein Outfit ist von meiner Lieblingsmarke Gudrun Sjödén. Beim Rock handelt es sich um das Modell Dripp aus super bequemen Trikotstoff. Auch die Sandalen sind neu. Dabei handelt es sich um Sandalen aus weichem Nappaleder. Diese gibt es in verschiedene Farben. Bei der Strumpfhose und dem Top handelt es sich um Sachen aus der vergangenen Kollektionen von Gudrun Sjödén.

Streifenkissen


Dann wollte ich euch heute noch Bilder von unserem Streifenpatchworkkissen zeigen. Dies hat sich zum Liebling in der Instagram Community entwickelt und ist aktuell einer unserer Bestseller. 













Bilder sind von :

Wir haben eines in Lila/Rostrot und eines in Rosatönen in unserem Zuhause.


Sonntag, 9. Mai 2021

Aktuelle Impressionen aus unserem Garten

Nun ist es Mai und die Gartensaison ist im vollen Gange. Täglich gibt es neues zu entdecken. Von allen Seite wächst das Grün und umhüllt unser Zuhause ganz wunderbar.

Hier ein paar aktuelle Bilder aus unserem Garten.




Letzte Woche hat es recht heftig geregnet und so konnten wir nicht in den Garten. Allerdings war ich sehr froh, dass es geregnet hat. Der Garten hat es dringend nötig gehabt

Und so habe ich mich meiner Handarbeit gewidmet.

Die Handarbeit trägt mich immer wieder durch das Leben. Auch durch diese Zeit. Sie ist meine Berufung und ein großes Geschenk.

Hier arbeite ich an einem Modell für unser Buchprojekt. Dabei mache ich es mir mit einer Tasse Tee gemütlich und zelebriere diese schöne Arbeit.



Sonntag, 2. Mai 2021

Fair Trade Nepal Projekt

Juppiduh!


Die Woche haben wir zu den Katzenhöhlen aus Filz auch eine große Lieferung Sitzkissen aus 100% Schurwolle von unserem Fair Trade Nepal Projekt bekommen. Die Farben habe ich für unseren Etsy Shop zusammengestellt und werden exklusiv für uns hergestellt. Ich war gespannt wie sie in Natura rauskommen und bin rundum happy!

Auch das Bälleset für Katzen und Hunde ist NEU

Zu meinem Outfit:
Auch mein Outfit ist neu. Es ist von meiner Lieblingsmarke Gudrun Sjödén .



Related Posts with Thumbnails