Freitag, 11. April 2014

DANKE an die Oma!!

Momentan sind wir mehr draußen als drinnen. Deshalb sehen unsere Kinderzimmer auch so ordentlich aus. Vor ein paar Wochen hat unser Elmar von seiner Oma Lilo einen gestrickten Apfelpoof geschenkt bekommen. So einen hatte ich vor längerem in einer Wohnzeitschrift gesehen. Meine Schwiegermutter hat sich dies gemerkt und das Ganze in die Tat umgesetzt.
VIELEN LIEBEN DANK!!

1pfelpoof 017
1pfelpoof 029
1pfelpoof 030
1pfelpoof 038
1pfelpoof 039

Und einen neu/alten Schreibtisch hat unser Elmar auch, ein Fundstück vom Flohmarkt.

1pfelpoof 045
1pfelpoof 050
1pfelpoof 069

Bei unserer Bücherleiste mussten ein paar Bücher geräumt werden. Da wohnen jetzt unsere Kasperle Figuren.

1pfelpoof 065

Dieses Bild muss ich noch anhängen. Finde es so witzig, wie meine Kids die Strick-Liesel an den Wagen gesetzt haben.

1pfelpoof 056
1pfelpoof 058

Kommentare:

  1. Eure Beiden haben einfach wunderschöne Kinderzimmer! Und das Apfelkissen sieht toll aus! Da hat sich der Kleine bestimmt gefreut!
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!
    Katja

    AntwortenLöschen
  2. der sieht ja klasse aus! vor allem der gestrickte stil und blatt!
    liebe grüsse
    simone

    AntwortenLöschen
  3. Der Apfelpoof ist wunderschön geworden und ich kann mir gut vorstellen, dass die Kinder ihn lieben.
    Das Strickliesel sieht aber auch sehr königlich aus auf dem Wagen, da muss es einfach sein und deshalb hat es eines Eurer Kinder wohl auch dort hin platziert.
    Wunderschöne Kinderzimmer, da möchte man auch gern noch einmal Kind sein. Ich liebe es vor allem, weil der ganze "Plastikmüll" und "Elektronikkram" fehlen.
    Die Kinder vermissen es sicher nicht, denn sie bekommen bei Euch genug Anregungen, selbst kreativ zu werden.
    Ganz liebe Grüße
    von Karin O.

    AntwortenLöschen
  4. wirklich wunderhübsch. worauf thronen denn die kasperle figuren? grüße kristina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke für die lieben wort!
      die holzstäbe habe ich von meiner mama geschenkt bekommen. sind noch ein überbleibsel von ihrem bioladen.
      die weissen leisten sind von ikea.
      herzlichst
      stephanie

      Löschen
  5. Hallo liebes Fräulein Otten,

    in den Apfelpouf hab ich mich augenblicklich verliebt :-)))) Mein kleiner Sohn heisst mit zweitem Namen Milo (was Äpfelchen bedeutet) und ich würde ihm zum Geburtstag auch so gerne so einen Pouf selbst machen (bzw. die Oma :-)))
    Gibt es irgendwelche Tipps oder vielleicht sogar eine Anleitung, nach der man solch einen herzallerliebsten Pouf fertigen kann, ich erwerbe ihn gerne auch käuflich bei Dir...
    Für einen Tipp wäre ich sehr dankbar...
    viele liebe Grüße von Tanja

    AntwortenLöschen

Related Posts with Thumbnails