Samstag, 3. September 2016

Und wieder ist ein Raum bzw. Flur fertig

Wie ein Puzzel fügen sich langsam unsere Sachen im neuen Haus ein. Der Urlaub und die Ferienzeit haben uns die nötige Ruhe gegeben, um für unseren Hausrat ein Plätzchen zu finden.
Dieser kleine Flur ist neu entstanden. Die Holztäfelung haben wir vom historischen Baustoffhändler erworben. Früher war dies einmal die Kuche und wir haben die Raumteilung geändert. Links hinten ist die Tür zum WC. Ich hatte euch vor ein paar Wochen Bilder davon gezeigt. Davor ist auf der gesamten Länge ein großer und geräumiger Einbauschrank von der Schreinerei Pfanger mit schlichter Front entstanden. Rechts hinten ist die Putzkammer. Der Rest der alten Küche ist Teil eines anderen Raums. Viel Platz für Jacken, Vorräte und Putzmittel waren ein großer Wunsch von uns und wir sind täglich dankbar für diese geräumige Aufteilung.

2016-09-03 18.58.28
hausaugust2015 031
2016-09-03 18.58.40
2016-09-03 18.59.23
2016-09-03 18.51.44
2016-09-03 18.55.21
2016-09-03 18.55.12
2016-09-03 18.56.31
Ein Teil der Türgriffe hatten wir schon. Allerdings haben diese nicht für alle Türen im Haus ausgereicht. Fast identische haben wir bei der Firma Bisschop gefunden, von denen auch unsere Fenstergriffe sind. Diese sind poliert vernickelt und es ist ein wahnsinnig schönes Gefühl diese zu greifen.
2016-09-03 18.58.28
Die Papierlampe hatten wir schon im alten Haus. Habe ich mal beim Magazin gekauft. Ebenfalls wieder mit einer Affenschaukel aufgehängt. Ich liebe Affenschaukel. Smile
2016-09-03 18.53.22
Die Holztäfelung ist im gleichen Grau gestrichen wie Treppe, Türen und Sockelleisten.
2016-09-03 18.56.12
Die Fensterbänke sind aus Holz und haben vorn eine Profilierung. Hatten wir auch schon im alten Haus und es war recht schnell klar, dass wir dies wieder haben möchten. Die Steine haben wir aus Dänemark mitgebracht.
2016-09-03 18.55.50
2016-09-03 18.53.01
Meine väterlichen Vorfahren kommen aus Holland. Das Windmühlenbild hing immer bei meiner Oma und als sie gestorben ist, habe ich es bekommen. Ich freu mich nun auch im neuen Haus einen schönen Platz für das Bild gefunden zu haben. Witzigerweise hing es bei meiner Oma auch im Flur, allerdings noch mit Rahmen.
2016-09-03 18.50.42
Frosch und Kinderstuhl haben auch einen guten Platz gefunden.
2016-09-03 18.52.48

Kommentare:

  1. Ein Augenschmaus:-)
    Liebe Grüsse
    Anke

    AntwortenLöschen
  2. Eure Fussleisten begeistern mich auch hier wieder...und die schöne Wandverkleidung ist ein Traum! Liebe Grüße, Esther

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke für die lieben worte!
      herzlichst stephanie

      Löschen
  3. Euer altes Haus hat mir ja schon so gut gefallen. Schön zu sehen, wie ihr Raum für Raum des neuen Hauses liebevoll renoviert.
    Genau dieselben geschnitzten Pilze hat mein Sohn letztes Jahr auch in der Schule hergestellt :).
    Ganz liebe Grüße, Kathrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke für die lieben worte!
      herzlichst stephanie

      Löschen
  4. wie immer wahnsinnig geschmackvoll!
    sind das Fichtendielen?
    schön!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja :-) und danke für die lieben worte!
      herzlichst Stephanie

      Löschen

Related Posts with Thumbnails