Mittwoch, 9. März 2011

Mit Kindern Filzen

 

P1030063

Am Montag, den 21.02.2011 bot die K.I.B. in Kooperation mit dem Haus der Familie einen Filzkurs für Grundschulkinder an. Die Kinder erlernten die Kunst des Filzens mit Wasser und Seife. 

P1030049

Nachdem jedes Kind seine „Perle“ für die zu filzende Muschel ausgesucht hatte, ging es auch schon los. In der ersten Schicht Filzwolle wurde die „Perle“ eingearbeitet. Nun befeuchteten die Kinder mit dem lauwarmem Seifenwasser das Wollstück, drehten die Wolle zwischen ihren Händen zu einer Kugel. Jedes Kind entschied für sich, wie viele verschiedene Farbschichten ihre Muschel zum Schluss haben sollte.


P1030054

Jede Schicht wurde mit viel lauwarmem Seifenwasser und durch drehen bearbeitet. Den fertigen Filzball wuschen die Kinder mit klarem Wasser aus. Um den Filzeffekt zu erhalten, mussten die Filzbälle schließlich durch Walken (beim Walkvorgang wird die Wolle unter Einfluss von Hitze, Feuchtigkeit, Druck und Reibung verfilzt) zu der gewünschten und gezielten Verfilzung verändert werden.


P1030055

Danach würde mit Hilfe eines Messers der Ball zu einer Muschel, wobei die Perle zum Vorschein kam. Alle Kinder waren begeistert und ganz stolz auf ihr selbst gefilztes Werk. Ein rundum gelungener Nachmittag!

Kommentare:

  1. Am schönsten finde ich den Moment, bei dem die Kugel aufgeschnitten wird.
    Ich habe noch kein Kind erlebt, dass dann keine strahlenden Augen hatte.
    lg
    ela

    AntwortenLöschen
  2. Fräulein Otten9. März 2011 um 13:12

    Jaaaa genau so geht es mir auch :-)
    liebe grüsse

    stephie

    AntwortenLöschen
  3. wundervolle Idee! Ich sollte auch einmal mit meinen Kindern filzen ... wobei wir das gemeinsam erst lernen müßten, denn meine Filzerfahrungen liegen schon Jahrzehnte zurück ;o)

    Christel

    AntwortenLöschen
  4. Wie schön!
    Ich habe gestern auch gefilzt... Endlich wieder!
    Ich war ewig nicht mehr hier, weil dein Blog und meine Internetverbindung irgendwie so gar nicht miteinander konnten. Hm... aber heute geht's wieder! Ich hoffe, das bleibt auch so, ich stöber doch so gern hier!
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  5. Wie süß, dass hätte mir als Kind auchgefallen!

    AntwortenLöschen
  6. Wir haben so eine Wunderkugel mal auf einem Basar gekauft, und wußten gar nicht was da drin war! Die Überraschung war bei uns allen groß-bestimmt ist es schön soetwas selbst zu machen!!!

    AntwortenLöschen

Related Posts with Thumbnails