Donnerstag, 30. Juni 2011

Unser kleiner Esel Benjamin…

…wer kennt diesen Kinderbuchklassiker nicht.

image

Und da unser Oskar bald in den Kindergarten kommt, hatte ich das Befugnis ihm einen solchen Freund mit auf den Weg zu geben. Er soll immer bei ihm sein und da man Spielsachen nicht mitgeben darf, ist der Esel seine Kindergartentasche. Natürlich ist mein größter Wunsch, dass er dort Freunde findet. Da aller Anfang schwer ist, soll unser Benjamin ihm helfen dort anzukommen.
Hier Bilder unseres Filzesels.

esel und oskar 029final

Diesen habe ich folgendermaßen gemacht:

filzesel 003 1. Aus Noppenfolie habe ich eine Eselform ausgeschnitten.
filzesel 004 2. Die Beine und die Ohren hab ich an der Form festgetackert.
filzesel 008 3. Anschließend habe ich den kompletten Esel mit Wolle umlegt.  Hier eine Anleitung wie dies gemacht wird. In dieser wird  
Moosgummi statt Noppenfolie verwendet.
filzesel 010 4. Relativ früh (in der Anleitung Bild 8) wird der Esel aufgeschnitten, um Kopf, Beine und Schwanz mit Wolle zu füllen. So kann sich die Hülle mit der Füllwolle verfilzen. Den Bauch nicht füllen, da dieser später die Tasche wird.
filzesel 015 5. Wenn der Esel verfilzt ist, das Ganze walken. Aber nicht  wie in Bild 10 der Anleitung sondern den Esel mit heißem Wasser übergießen und z.B. in der Badewanne hin und her werfen, bis der Esel eine richtige Festigkeit hat.
Esel2 002 6. Nachdem der Esel trocken ist in der Größe des Bauches eine Tasche doppelt zuschneiden.
Esel2 004 7. Den Reißverschluss in der Mitte nähen. Anschließend links auf links die Tasche ringsum nähen und durch die Reißverschlussöffnung wenden.
Esel2 012 8. Per Hand den Reißverschluss an den Esel nähen.
Esel2 013 9. An der Hüfte einen Stoffstreifen mit D-Ring per Hand annähen.
Esel2 015 10. Den zweiten D- Ring an dem Halstuch befestigen, um den Umhängegurt feststecken zu können.
Fertig!
esel und oskar 003
esel und oskar 008final
esel und oskar 020final
esel und oskar 037final

Kommentare:

  1. Ganz lieben Dank für die Anleitung. Mein Enkel ist noch zu klein aber wenn er größer ist, werde ich versuchen, auch so einen schönen Esel zu filzen.

    Miliane

    AntwortenLöschen
  2. ein ganz tolles LIEBHABTIER, da wird der kindergartenstart sicher leichter fallen.
    lg andrea

    AntwortenLöschen
  3. Das Buch habe ich auch noch, ich habe es 1975 zu Weihnachten bekommen. Und die Tasche ist einfach Zucker.
    LG Frau Ela

    AntwortenLöschen
  4. ist das toll.....unser Lieblingsbuch ....Oma hat es immer vorgelesen...und die Anleitung...super...muss ich , wenn Enkel da sind , unbedingt machen ...liebste grüße Barbara

    AntwortenLöschen
  5. Das Buch ist einfach der Hammer!!!Wir lesen es sehr oft hier vor und ich habe es mit meiner Schwester als Kind auch schon geliebt! Deine Tasche ist ja Wahnsinn! Hut ab vor so viel Nähkunst! GLG Anja

    AntwortenLöschen
  6. .....wuderschöne Idee,
    eine Eseltasche. Mein mittlerer
    kommt jetzt im August in den
    Kindergarten.
    Vielleicht schaffe ich es ja vorher noch,
    so ein Täschchen herzustellen.
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  7. Schöne Tasche, die Idee mit der eingenähten Tasche finde ich sehr gelungen.
    Muss auch mal wieder Tiertaschen filzen.
    Liebe Grüsse, Allerleirauh

    AntwortenLöschen
  8. Ich muss sagen, ich kenne das Buch nicht, aber von der Tasche bin ich mal schwer begeistert!!

    AntwortenLöschen
  9. Das ist ja eine super Sache! Der Esel ist richtig gut gworden!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  10. Steffi die Tasche ist super geworden. Oskar wird sein Esel bestimmt lieben und mit ihn sich in der Kita sicher fühlen.
    Olga

    AntwortenLöschen
  11. Das Buch ist hier auch sehr beliebt und die Tasche einfach super! Süß und mit Stil!

    AntwortenLöschen
  12. ...wollte nur mal eben gaanz liebe Grüße hinterlassen...ein kleines graues Eselchen...
    Steffi

    AntwortenLöschen
  13. Was für eine unglaublich zaubertolle Seite. Wieso hab ich die erst jetzt gefunden?
    So viele schöne Dinge, Inspirationen ... vielen Dank dafür!
    Liebe Grüße aus Hamburg.
    Valerie

    AntwortenLöschen
  14. Der ist ja entzückend! Ich bin hin und weg!

    AntwortenLöschen
  15. Die Tasche ist ja süß, sehr schön als Kindergartentasche! Ich grüße vom anderen Ende von Landau, habe eben neugierig Deinen Blog durchgeblättert, noch ein Nähblog in der Stadt und ich kannte ihn/Dich garnicht, spannend!
    LG, Katharina

    AntwortenLöschen
  16. Stephie, den habe ich ja bisher noch gar nicht entdeckt. Gerade durch Zufall habe ich noch einmal ältere posts gelesen. DER IST SOOO SCHÖN! Und das Buch finde ich auch super! Ist ja schon Kult!

    AntwortenLöschen
  17. Boah, ist der Esel gut gefilzt und vor allem sieht die Filzoberfläche bei dir so aus, wie ich sie mir immer vorstelle, aber bislang noch nicht wirklich hinbekommen habe ... GLATT! Bei mir siehts immer zu fusselig aus, obwohl ich eine sehr ausdauernde Walkerin bin ...

    AntwortenLöschen

Related Posts with Thumbnails