Freitag, 9. Mai 2014

Und weiter geht es mit Vorher Nachher Bildern aus unserem Garten….

…...dieses Mal unser Eingangsbereich.

1Hochbeetmai2014 108
Vorher
garten 021
1Hochbeetmai2014 114

Der Eingangsbereich ist ein Mix aus Naturpflastersteinen und Rollsplitt. Der Naturstein passt so schön zum Sandstein unseres Hauses. Rollsplitt habe ich viel in England gesehen, während er bei uns noch nicht so oft zu sehen ist.
Das Foto habe ich gegen Abend gemacht, die untergehende Sonne strahlt dann den Fächerahorn so schön an, was in natura genial aussieht.

1Hochbeetmai2014 132
1Hochbeetmai2014 116
1Hochbeetmai2014 126

Das Weinfass hat mein Mann organisiert. Es war gar nicht so einfach ein schönes Regenfass zu finden. Und vor allem sollte es sicher sein, damit die Kinder nicht reinfallen können. Der Deckel ist sehr schwer aufzubekommen. Ich bekomme es kaum hin. Trotzdem haben wir zur Sicherheit einen schweren Stein drauf gelegt.

april2014 248

Das Bild ist schon ein paar Wochen alt, da blühen die Tulpen noch und man kann den Rollsplit ganz gut drauf erkennen.

Vorher
garten 020

Vor einem Jahr

garten zwischenstand 044
1Hochbeetmai2014 143
Gleiche Stelle, Blumenbeet jetzt Anfang Mai 2014

Kommentare:

  1. Meine Güte, ist DAS schön geworden!! Ich kann förmlich hören, wie der "Kies" Knirscht, wenn man bei Euch vorfährt! :-)
    Wirklich....ganz, ganz toll geworden!!

    Liebe Grüsse
    Lina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke für die lieben wort!
      herzlichst
      stephie

      Löschen
  2. Das sieht einfach toll aus. So eine Verwandlung zwischen vorher und nachher. Besonders in das Gartenhaus habe ich mich verliebt. Das würde so gut in unseren Garten passen. Von welchem Hersteller ist es ?

    Liebe Grüße

    Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe heike,
      danke für die lieben wort!
      das holzhaus ist von wolff finnhaus blockhäuser.
      herzlichst
      stephie

      Löschen
  3. Wow, total schön geworden!!! Gefällt mir richtig gut. LG Ramona

    AntwortenLöschen
  4. Ihr wohnt so wunderschön!
    Echt toll was ihr alles geschafft habt. Das Weinfass ist eine ganz tolle Idee und muss ich mir mal merken. Irgendwann geht es auch hoffentlich für uns wieder in unser kleines Häuschen in die Eifel :-)
    Viele liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Katja

    AntwortenLöschen
  5. Oje, wir hatten uns auch für Rollsplit entschieden. Leider hat sich der nach zwei Jahren ziemlich abgetragen und wir haben jetzt doch noch pflastern lassen. Ein Tipp für weitere Regenfässer: im Räumungsmarkt der Rheinpfalz stehen jede Woche meist mehrere Fässer drin. Grüße aus Deidesheim

    Dietlind

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
    2. hi dietling,
      wir haben unseren rollsplitt nun schon über ein jahr und soweit ist alles gut, bei uns hat er sich nicht groß abgetragen.
      unser landschaftsgärtner hatte uns damals mitgeteilt, dass normalerweise nach zwei, drei jahren diese ab und an nachgefüllt werden sollte. wir haben es also mit eingeplant:-) aber wie gesagt, alles im rahmen.
      herzlichst
      stephanie

      Löschen
    3. ach ja, danke für den tipp mit der rheinpfalz:-)

      Löschen
  6. Hallo :-)

    Ich bin zufällig auf dieser Seite gelandet. Wollte trotzdem kurz "meinen Stempel" hinterlassen ;-)
    Tolle Bilder und toller Wohn- und Lebensstil! Bei euch würde ich mich auch wohlfühlen :-)

    Liebe Grüße,
    Sana.

    AntwortenLöschen
  7. Oh wirklich schön!
    Unser vorderer Gartenteil und Auffahrt sieht noch richtig ungemütlich aus, eher so wie bei euch auf den Startfotos
    Aber durch euren Artikel konnte ich ein wenig Inspiration aufschnappen

    Alles Liebe Kimja
    www.dieweltenbauer.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Related Posts with Thumbnails