Sonntag, 18. September 2016

Herbstgefühle

Ich liebe den Herbst. Es war und ist meine liebste Jahreszeit. Darum war ich heute morgen nicht traurig, dass der Herbst förmlich zu spüren war. Sondern ich habe die Gelegenheit genutzt unseren Grundofen anzuheizen und mich gemüdlich mit einem guten Buch auf das Sofa zu legen. Herrlich!
Echt tolles Gefühl nach einem Jahr der Anstrengungen auf seinem Sofa zu liegen. Ich glaube ich mach heute nichts anders mehr…..

Kommentare:

  1. Ich teile mit dir die Leidenschaft für den Herbst... mmmh und Buch mit Ofen sind dann noch das i-Tüpelchen .... genießen wir die nächsten Wochen!

    Alles Liebe
    Regina

    AntwortenLöschen
  2. ohh ja auch ich liebe den herbst, sieht sehr gemütlich bei euch aus:-) liebe grüsse barbara

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön....sehr geschmackvoll.Du hast ja einfach ein Händchen dafür....Von welcher Firma istdie tolle Esszimmerlampe ??L.G. Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe Andrea, danke für die lieben worte! die lampe ist von Poul Henningsen " charlottenborg Lamp" liebe grüsse stephanie

      Löschen
    2. Liebe Stephanie,
      ist die Lampe antik oder ist das schon ein neueres Modell? Passt wunderschön zu Eurer Einrichtung ☺.Sind das unter Euren Stühlen normale Filzgleiter oder neue Kunsstoffgleiter?
      L.G. Andrea

      Löschen
  4. Hallo, ich hätte noch eine Frage zu den tollen geseiften Böden. Sind sie vorher natur gelaugt und dann natur geseift oder habt ihr noch weiße Pigmente mit verwendet. WAren die Fichtendielen schon im Haus oder habt ihr euch bewusst für Fichte entschieden? Ich tendiere gerade zu Lärchedielen. Liebe Grüße und vielen DAnk für den schönen Blog und die schönen Einsichten in euer Haus. Ulrike

    AntwortenLöschen
  5. Juhu sie hängt!!! Die Lampe;-)
    Sooo herrlich dieser Herbst- warum muss man da eigentlich arbeiten und darf nicht den ganzen Tag vor dem Ofen verbringen??
    Liebe Grüße von der Kerstin

    AntwortenLöschen

Related Posts with Thumbnails