Samstag, 15. September 2012

Ferienprogramm

In den Ferien haben ein paar Freundinnen und ich gemeinsam mit unseren Kindern Papiermobiles gebastelt.

1patchworkblau 006

Und so wird es gemacht:
Zuerst haben die Kinder mit Aquarellfarbe das Aquarellpapier bemalt.

1Papiermobilie 028
2Papiermobilie 032

Anschließend wurde das Papier mit Öl eingerieben. Wir haben günstiges Speiseöl verwendet. Dadurch wird das Papier transparent.

5Papiermobilie 041

Als das Papier trocken war, haben wir unterschiedlich große Kreise ausgeschnitten.

6Papiermobilie 058

Die Kreise wurden dann auf eine Kordel aufgefädelt. Zwischen jedem Kreis wurde einen Knoten gemacht, damit ein Abstand zwischen den einzelnen Kreise entsteht.
Fertig!

5patchworkblau 019
3patchworkblau 031

Kommentare:

  1. Was für eine schöne Idee... das werde ich auch mal ausprobieren! ;-)

    Liebe Grüße...

    Birte

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja mal eine tolle Bastel-Idee für und mit Kinder. Prima!

    Liebe Grüße
    Ilka

    AntwortenLöschen
  3. tolle idee, muss ich mir merken. danke und schönes we! lg

    AntwortenLöschen
  4. Wow das sieht ja toll aus.
    Muss mal probieren, ob das auch mit anderen Farben geht.

    AntwortenLöschen

Related Posts with Thumbnails